NATJA Watch - Diagnosesoftware für Ihr LAN

 

Jede VoIP TK-Anlage, so auch NATJA, funktioniert so, dass sie die Sprache, aufgenommen am Mikrofon des Telefonhörers, in IP-Pakete wandelt, im LAN überträgt und an der Zielstelle die IP-Pakete wieder zurückwandelt, so dass der Hörer des Telefons gespeist werden kann. Im LAN selbst werden also reine IP-Pakete übertragen, wobei es gleichgültig ist, ob die IP-Pakete eigentlich Sprache transportieren oder die Daten einer E-Mail oder eines Word-Dokumentes. Viele Komponenten wie Router, Switche und Firewalls sind an der Übertragung beteiligt und jede Komponenten verursacht eine Verzögerung bei der Übertragung der IP-Pakete. Das ist bei der Übertragung einer E-Mail nicht sonderlich schlimm. Ob eine E-Mail in 0,5 oder in 1,8 Sekunden übertragen wird, ist in der Praxis belanglos.

Bei der Übertragung von Sprachpaketen dagegen nicht.

Dauert die Übertragung eines Sprachpaketes zu lange oder werden zu viele Pakete wegen Netzüberlastung verworfen, führt dies zu erheblichen Störungen in der Telefonverbindung, Sie hören Hall, Echo und es fehlen ganze Sprachteile.

Damit man vor der Inbetriebnahme einer VoIP TK-Anlage weiß, ob diese Effekte auftreten werden oder nicht, ob also Ihr LAN eine VoIP Tauglichkeit besitzt oder nicht, wurde die Software NATJA "Watch" entwickelt. An einer zentralen Stelle, idealerweise dort, wo auch später die TK-Anlage stehen wird, wird eine Serversoftware installiert, die den Datenverkehr einer VoIP TK-Anlage nachbildet. Die Telefone werden dabei von eigenen Hardwareclients emuliert, die an strategischen Messstellen im LAN verteilt sind. Vier bis sechs solcher Messstellen geben bereits ein hervorragendes Urteil über die VoIP Tauglichkeit Ihres LANs ab.

Das interessante ist nun, dass die Messungen über einen Zeitraum von mehreren Tagen (oder auch, wenn es sein muss, Wochen) durchgeführt werden. Es hat sich nämlich in der Praxis gezeigt, dass LAN Störungen nicht kontinuierlich vorliegen, sondern sporadisch über den Tag verteilt unzulässige Spitzenwerte annehmen. Die Messung mit normalen Messwerkzeugen zeigt nämlich sehr oft einwandfreie Netzwerkübertragungsparameter, weil eben zum Zeitpunkt der Messung keine Störungen aufgetreten sind.

NATJA "Watch" findet diese stochastischen Belastungen.Die Ergebnisse der Messung werden in einer grün-gelb-rot Aussage zusammengefasst, dem Interessierten wird eine verständliche, grafisch aufbereitete Darstellung der einzelnen Störungen über der Zeit angeboten. Damit haben Sie einerseits eine schnelle Zusammenfassung der Messergebnisse, andererseits bekommen auch LAN Fachleute quantitative Informationen über gute oder schlechte Netzwerkqualität.

 



NATJA Business Telefonanlage ist ein Produkt der DAFÜR GmbH |   DAFÜR GmbH | E-Mail | Impressum


Druckversion anzeigen


 

  News:

18.02.2015
Vertrieb von NATJA-Produkten und ...
Der ORGACOMM GmbH und ORGACOMM SA ist mit sofortiger ...
 
mehr  


  Termine:
‹ Mai 2017 ›
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031